Weisser Burgunder trocken

Weingut Fritz Walter

  • Wein
  • weiß
  • trocken
  • 2020

Beschreibung

Ein wirklich zarter Burgunder – mit cremig-weichen Tönen von feiner Birne und wilder Vanille aber auch einer erfrischenden Mineralik. Welch raffinierter Genussmoment mit Wiedererkennungswert, wenn sich die intensive Blume zur Begrüßung auflöst in fruchtige Anklänge und in einem dezenten Apfelaroma ausklingt.

Die Säure ist gut verpackt und dezent im Zusammenspiel mit den saftigen Fruchtaromen des Burgunders. Dass sie alleinig als Frische wahrgenommen wird, verdanken wir dem biologischen Säureabbau, kurz BSA genannt, welcher die Weine geschmeidiger und komplexer macht. Es handelt sich hier um einen weitgehend natürlichen Prozess, bei dem die etwas spitze Apfelsäure in weiche Milchsäure umgewandelt wird.

Diese hellgelbe Streicheleinheit mit toller Dichte und viel Standing am Gaumen bietet viel Trinkvergnügen zu einem kaum schlagbaren Preis-Freude-Verhältnis. Als Tischpartner harmoniert er perfekt zu Kalbfleischwürfeln in Rahmsoße mit Bandnudeln oder – wenn es etwas leichter sein darf – auch zu einem frischen Marktsalat mit Putenbruststreifen und Kürbiskernöl.

Produktinformationen

Rebsorte(n) Weißburgunder
Flaschengröße 0,75 Liter
Verschluss Schraubverschluss
Qualitätsstufe Deutscher Qualitätswein
Herkunft Pfalz (DE)
vorhandener Alkohol 12,5% vol
Restsüße 7,6 g/l
Säuregehalt 5,9 g/l
Empfohlene Trinktemperatur von 10 bis 12 °C
Enthält Sulfite Ja
Gärung Edelstahltank
8,65 € 11,53 €/Liter
inkl. Mwst. (zzgl. Versandkosten)

Produkte werden in – Werktagen geliefert.

Schmeckt zu

  • Vegetarisch
  • Geflügel

Produzent

  • portal-vinegrower Weingut Fritz Walter
  • Deutschland Deutschland / Pfalz
  • Landauer Str. 82
    76889 Niederhorbach

Alle Winzer ansehen