Cuvée N°8

Weingut Fritz Walter

  • Wein
  • weiß
  • lieblich
  • 2020

Beschreibung

Ein Bad im Blütenmeer – für alle Weinfreunde, die es „leicht-sinnig“ und verspielt mögen. Im Jahr 2016 erhielt die ausdrucksvolle, bukettreiche Rebsorte Muskateller erstmals die Hauptrolle in der achten Cuvée aus unserem Hause. 2017 haben wir das beibehalten, denn ihre blumige Aromatik war in diesem Jahr einfach wieder umwerfend. Mit einem ganzen Strauß an Rosen und einem Hauch Lavendel empfängt sie uns mit einer Beschwingtheit, die ihresgleichen sucht.

Aber erst in Verbindung mit weiteren elegant schmeichelnden Rebsorten entsteht dieser glückliche Weinmoment - fein balanciert im Tête-à-tête mit Süße und Säure. Am Tag der sogenannten „Assemblage“, dem Zusammenstellen der Cuvée, verkosten wir gemeinsam im Keller, um für Sie eine schöne „Marriage“ - Hochzeit - von unterschiedlichen Weinen in nur einem einzigen Produkt zu finden. Wir möchten Sie mit einem Wein begeistern, der das ganze Jahr über Spaß macht und mit seinem geheimnisvollen Namen zu einem vinologischen Gedankenausflug inspirieren.

Harmoniert vorzüglich zur modernen Bistroküche, gern auch asiatisch angehaucht. Etwas kräftiger fällt die Kombination zu Elsässer Winzerkäse im Blätterteig gebacken aus. Wer es schnell und einfach mag, serviert frischen Geflügelaufschnitt mit Obstdekoration oder eine feine Käseauswahl.

Produktinformationen

Rebsorte(n) Muskateller, Sauvignon Blanc
Flaschengröße 1 Liter
Verschluss Schraubverschluss
Qualitätsstufe Deutscher Qualitätswein
Herkunft Pfalz (DE)
vorhandener Alkohol 11,5% vol
Restsüße 21,2 g/l
Säuregehalt 6,7 g/l
Empfohlene Trinktemperatur von 10 bis 12 °C
Enthält Sulfite Ja
Gärung Edelstahltank
7,25 € 7,25 €/Liter
inkl. Mwst. (zzgl. Versandkosten)

Produkte werden in – Werktagen geliefert.

Schmeckt zu

  • Fisch & Meeresfrüchte
  • Geflügel

Produzent

  • portal-vinegrower Weingut Fritz Walter
  • Deutschland Deutschland / Pfalz
  • Landauer Str. 82
    76889 Niederhorbach

Alle Winzer ansehen